Abenteuer

USA

11. Juli 2018 , von

Ab nach Hawaii – der Inselguide für mein Lieblings-Reiseziel

Hawaii

Für viele ist Hawaii ein Traumziel und das zu Recht! Das liegt an der Abgeschiedenheit vom Festland, an der besonderen Kultur mit Hula, Surfern und Aloha-Spirit, der beeindruckenden Natur und sicher auch an alten Honeymoon-Klischees. Hawaii bleibt aber auch oft nur ein Traum, weil die Reise dorthin unfassbar lange dauert. Dabei gibt es mittlerweile zahlreiche gute Flugangebote auch aus Deutschland und vor Ort verkehrt die zuverlässige „Hawaiian Airlines“. Wenn du die lange Reise trotzdem auf dich nimmst, brauchst du vor Ort…

weiterlesen

Costa Rica

14. Juni 2018 , von

Faultiere & karibisches Meer: Wandern durch den Cahuita Nationalpark

Paradiesische Palme

Die beeindruckenden Vulkane im Landesinneren, die weißen Sandstrände an der Pazifikküste, der Dschungel im Corcovado- oder Tortuguero-Nationalpark, die Tierwelt im Manuel Antonio – für viele Reisende sind das die ersten Anlaufstellen während ihres Costa-Rica-Urlaubs. Die Karibikküste geht dabei immer etwas unter. Zu unrecht! Dort findet sich nämlich der für mich schönste Nationalpark des Landes – der Parque Nacional de Cahuita. Fahrt nach Cahuita – Reise an die Karibikküste In den meisten Fällen landest du in San José und startest von…

weiterlesen

Kambodscha

10. Mai 2018 , von

Pfefferplantagen und heilige Höhlen: Mit dem Roller durch’s Hinterland von Kampot

Pfefferanbau auf La Plantation Kampot

Meinen ersten Kontakt zu Kampot hatte ich – man mag es kaum glauben – auf einem Weihnachtsmarkt in Köln. Dort gibt es einen Stand, der ausschließlich Pfeffer aus eben dieser Region in Kambodscha verkauft. Bei den Planungen meiner Kambodscha-Reise wird mir deshalb schnell klar: Kampot darf auf der Route nicht fehlen. Neben besagten Pfefferplantagen haben die kleine Stadt nahe der kambodschanischen Küste und ihr Umland nämlich noch einige weitere Attraktionen zu bieten. Und ich werde nicht enttäuscht: Ich habe einige aufregende Tage…

weiterlesen

Städtereisen Thailand

26. November 2017 , von

Die Tempel von Ayutthaya – Tagesausflug aus Bangkok

Buddhastatue im Wat Mahathat in Ayutthaya

Thailand und Tempel – diese zwei Begriffe gehören für mich untrennbar zusammen. Allein in Bangkok gibt es eine unglaubliche Anzahl sehenswerter buddhistischer Tempel wie den Wat Arun und den Wat Pho. Doch auch ein Blick in die Umgebung der thailändischen Hauptstadt lohnt sich: Nur knapp hundert Kilometer nördlich von Bangkok liegt Ayutthaya. Die ehemalige siamesische Königsstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Und sie ist für mich ein absolutes Muss auf jeder Thailandreise! Zum Ayutthaya Historical Park gehört eine große Anzahl spektakulärer Tempelruinen.…

weiterlesen

Thailand

9. August 2017 , von

Der Tiger Cave Tempel in Krabi: Grenzerfahrung in luftiger Höhe

Blick auf den Tiger Cave Tempel in Krabi

Die meisten Leute kommen nach Krabi wegen der Traumstrände rund um Ao Nang. Dort findest du das „klassische Thailand“ aus dem Reisekatalog. Die Region ist deshalb nicht nur bei Backpackern, sondern auch bei Pauschaltouristen beliebt. Die Konsequenz: Vor allem in der Hauptsaison sind die bekanntesten Strände und Inseln häufig überlaufen. Um den Touristenmassen zu entfliehen, habe ich einen Abstecher ins Hinterland, in einen Außenbezirk von Krabi-Stadt, gemacht. Dort wartet mit dem Tiger Cave Tempel (Wat Tham Sua) eine ganz besondere…

weiterlesen

Listomania USA

6. August 2017 , von

Yosemite National Park: Zehn Tipps und Highlights für deinen Besuch

Blick auf den Half Dome im Yosemite national Park

Der Yosemite National Park in Kalifornien zählt zu den bekanntesten Naturdenkmälern der Welt. Selbst Leute, die mit dem Namen nichts anfangen können, haben wahrscheinlich schon mal irgendwo ein Foto des beeindruckenden Yosemite Valleys gesehen: als Bildschirmschoner, Desktophintergrund oder Fototapete. Um die Schönheit des Parks komplett zu erfassen, muss man ihn aber einmal mit eigenen Augen gesehen haben. Mich hat mein Besuch nachhaltig beeindruckt. Die donnernden Wasserfälle, die massiven Granitfelsen und die saftigen Wiesen und Wälder im Valley bilden eine unvergleichliche…

weiterlesen

Städtereisen USA

16. Juli 2017 , von

San Francisco: Mit dem Fahrrad über die Golden Gate Bridge

Die Golden Gate Bridge in San Francisco

Ein Besuch der Golden Gate Bridge gehört zum Pflichtprogramm in San Francisco. Schließlich ist die 1937 fertiggestellte Brücke eines der bekanntesten Bauwerke der Welt und das Wahrzeichen der „City by the bay“. Viele Besucher kommen mit dem Auto oder überqueren die Brücke mit einem der unzähligen Touristenbusse. Ich habe mich für eine andere Variante entschieden: Bike the bridge – eine Fahrradtour über die Golden Gate Bridge! Mit dem Fahrrad will ich von Fisherman’s Wharf aus zur Golden Gate Bridge fahren.…

weiterlesen

USA

2. Juli 2017 , von

Wandern extrem: Der Angels Landing Trail im Zion National Park

Blick auf die Spitze von ANgels Landing im Zion National Park in Utah

Der Angels Landing Trail im Zion National Park in Utah gilt als eine der spektakulärsten Wanderungen in Nordamerika. Und auch als eine der gefährlichsten: Seit seiner Eröffnung kam es immer wieder zu tödlichen Unfällen auf dem teilweise schmalen Felsgrat. Wer sich trotzdem traut, wird mit umwerfenden Ausblicken auf einen der schönsten National Parks in den USA belohnt. Ich habe mich getraut – und hatte einen unglaublich tollen Tag. Schwindelfreiheit vorausgesetzt, solltest auch du dir dieses einmalige Erlebnis bei einem Besuch…

weiterlesen