Wadi

Asien Jordanien

10. Dezember 2019 , von

Der Wadi Dana Trail: Die vielleicht schönste Wanderung in Jordanien

Sonnenuntergang über dem Wadi Dana

Ich habe eine Schwäche für Wadis – sie faszinieren mich. Schon auf meinem Trip in den Oman haben mich diese beeindruckenden Schluchten – meist ausgetrocknete Flussbetten – in ihren Bann gezogen. Hohe Felswände, schroffe Täler und mittendrin immer wieder grüne Sprenksler, die einer Oase ähneln. Was für eine tolle Landschaft! Kein Wunder also, dass ich auch während meiner Rundreise durch Jordanien wieder ein Wadi besuchen wollte. Nach einigen Recherchen fiel meine Wahl auf das Dana Biosphärenreservat, in dem sich das…

weiterlesen

Jordanien

7. April 2019 , von

Zwei Tage in der Wüste: Mit Beduinen unterwegs im Wadi Rum

Jebel Burdah

Das Wadi Rum ist eine der spektakulärsten Wüstenlandschaften der Welt: Beeindruckende Felsformationen und schroffe Berge treffen auf weite Ebenen. Eine surreal anmutende Szenerie – und der perfekte Drehort für Science-Fiction-Filme. Oder für Wüstenepen wie den Klassiker „Lawrence von Arabien“. Es sieht zwar aus wie auf dem Mars, aber die Bewohner des Wadi Rum sind ganz und gar irdisch: Beduinen, die zum Teil noch so traditionell leben, wie sie es seit Jahrhunderten tun. Wer ihren Lifestyle und die wunderschöne Landschaft einmal…

weiterlesen

Oman

1. April 2017 , von

Wandern im Wadi Shab: Auf der Suche nach dem verborgenen Wasserfall

Ein Wasserfall im Wadi Shab im Oman

Wer den Oman besucht, kommt um den Besuch eines Wadis nicht herum. Die ausgetrockneten Flussläufe, die nur noch teilweise oder nach stärkeren Regenfällen Wasser führen, gehören zu den Naturwundern des Landes. Viele von ihnen liegen in spektakulären Schluchten. Das Wadi Shab gehört zu den schönsten seiner Art und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer. Ich hatte vor meiner Reise in den Oman von einer versteckten Höhle mit einem Wasserfall, den man angeblich nur schwimmend erreichen kann, gelesen. Also mache ich…

weiterlesen